Photovoltaik

Solarthermie – Die Sonne als Heizkraft

Bei der Solarthermie – auch Solarwärme genannt – absorbieren Kollektoren die Sonnenenergie auf dem Hausdach und geben sie an einen Warmwasserspeicher ab. Mit der gewonnenen Wärme lässt sich problemlos Wasser zum Duschen erhitzen. Ist es einmal kälter, hilft ein gedämmter Warmwasserspeicher nach. Im Winter übernimmt ein Brenner einen Teil der Arbeit. An den Sommertagen reicht die Sonne aber für die komplette Warmwasserversorgung für Ihr zu Hause aus.

Sicher in die Zukunft mittels Solarwärme

In eine eigene Solaranlage zu investieren lohnt sich. Mit der natürlichen Sonnenwärme lässt sich saubere und kostenlose Energie gewinnen – ganz unabhängig von den steigenden Öl- und Erdgas-Preisen. Wer jetzt riesige Solar-Flächen vor Augen hat, braucht sich nicht abschrecken lassen, denn eine sechs Quadratmeter große Kollektorfläche reicht bereits aus, um 60 Prozent des jährlichen Energiebedarfs einer vierköpfigen Familie zu decken. Umweltschonend ist es zudem allemal: Im Jahr lassen sich rund 1,5 Tonnen CO2 einsparen.

Eine Solar-Anlage schont die Geldbörse

Meist ist der Bau eines Solarthermie-Systems nicht besonders aufwändig – die Kollektorenmodule können oftmals sogar direkt in die derzeitige Heizungsanlage integriert werden. Das herkömmliche System wird schließlich von der Sonnenwärme unterstützt. Die Solar-Kollektoren auf dem Dach haben eine ähnliche Funktionsweise wie ein Treibhaus. Innerhalb der Vakuumglasröhren oder flachen Glasmodule fließt ein Gemisch aus Frostschutzmittel und Wasser. Die Sonne hat dadurch ein leichtes Spiel, denn selbst bei geringer Sonnenstrahlung wird die Flüssigkeit erwärmt. Die entstandene Wärme wird nun in einen Warmwasserspeicher geleitet, aus welchem sich ganz nach Bedarf bedient werden kann. Über die Erzeugung von Warmwasser hinaus, kann eine Solarthermie-Anlage zusätzlich die Heizung unterstützen.

Anziehung der Sonnenstrahlen

Selbst Energie zu gewinnen ist mit Solarkollektoren keine Zauberei mehr. Bei traditionellen Solaranlagen wird Sonnenenergie mittels thermischer Kollektoren in Wärme umgewandelt. Vakuumröhrenkollektoren absorbieren hingegen bereits kleinste Sonnenstrahlen dank ihrer dunklen Beschichtung. Ein innovatives Spiegelsystem lenkt die Strahlen auf die Absorberfläche – hier kann die Sonnenenergie nun Ihre volle kraft entfalten. Die hier verwendete Technik ist bekannt: Ähnlich wie bei einer Thermoskanne geht dabei kaum Hitze verloren.

Haus_mit_Solarzellen
bad & heizung concept AG

 

Das perfekte Dach ist Ihr Dach: Mit einem Vakuum-Röhrenkollektor von Vaillant können Sie die Wärme der Sonne optimal nutzen. 

Effizienz pur: Der Vaillant Vakuum-Röhrenkollektor

Eine hohe Energiegewinnung schafft der auroTHERM exclusiv Kollektor von Vaillant auch auf kleiner Fläche. Die raffinierte Technik mit moderner Solarspiegelanordnung, Doppelglaskonstruktion, sowie der runden Absorberfläche ist dabei maßgeblich für die hohen Energie-Erträge.

Röhrenkollektor von Vaillant

Sie haben Fragen zum Thema Energie und Heizung?
Wir beraten Sie gern. Rufen Sie uns einfach an:

T (0 76 66) 910 300

Termin vereinbaren

CTA Tim Baral

 

Energiewende
bad-heizung concept AG

Beim Energiewandel mitmachen!

Teil des Energiewandels kann jeder sein. Nachhaltige Ressourcen für Strom und Heizung zu verwenden, ist ein Anfang.

Energiewende

 

Handwerker in Aktion

Schritt für Schritt zur neuen Heizung

Unterstützt von einem Energie-Fachbetrieb lässt sich eine neue Heizung ganz leicht in mehreren Schritten realisieren.

Schrittweise Modernisierung

 

 

3HEADER_Montage_stk112266rke_22_2.jpg
Gettyimages

Welcher spezielle Heizungstyp sind Sie?

Ob Sie die bewährte Technik oder eher regenerative Energien und zukunftsweisende Technik vorziehen, ist eine Typfrage.

Heizungssysteme

 

Frau im Beratungsgespräch
b&h concept ag

Heizungssanierung Schritt für Schritt

Am Anfang der Renovierung sollte immer eine professionelle Analyse des baulichen und energetischen Zustands des Gebäudes stehen.

Energetische Sanierung

 

Kind vor blauem Himmel
GettyImage

Wärme & Strom: Ein starkes Doppel

Erzeugen Sie selbst Strom und Wärme - die Kraft der Sonne macht es möglich. Jetzt informieren und unabhängig werden!

Wärme und Strom

Scan Skizze Plan Heizung

 

 

Wie man Heizkosten spart

Heizkosten lassen sich mit ein paar praktischen Tricks,  intelligenten Heizsystemen und klugen Wartungs- und Servicekonzepten einsparen.

Spartipps

Die beste Vorbereitung für Ihr Projekt

Mit den Online-Haus-Aufgaben helfen Sie uns dabei, ganz genau auf Ihre Wünsche einzugehen.

 

test

Heizungs-Anfrage

Der Weg zur neuen und effizienten Heizungsanlage ist nicht schwer. Helfen Sie uns, mit ein paar kurzen Angaben Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot zu machen.

Heizungs-Anfrage