Holz im Bad

Holz im Bad – Das kleine 1x1

Holz im Bad sorgt für eine ganz besondere Atmosphäre, ist aber auch besonders pflegebedürftig. Größere Pfützen sollten deshalb möglichst schnell beseitig werden, um unschönes Aufquellen zu vermeiden. Diesen und weitere wertvolle Tipps haben wir für Sie in einem kleinen 1x1 zusammengefasst.

 

Schutz gegen Feuchtigkeit ist Priorität, wenn Sie möglichst lange Freude an Ihren Holzprodukten haben möchten. Deshalb gibt es für jede Holzart die passende Pflege.

Schritt 1: Sie haben die Wahl

Am besten für die Verwendung im Bad eignen sich härtere Hölzer, die nicht so gerne Feuchtigkeit aufnehmen. Aus einnheimischen Wäldern sind das vor allem der Nussbaum, die Lärche oder die Eiche. Aber auch tropische Holzarten, die schon von Natur aus eher feuchtigkeitsresistent sind, bewähren sich hier. Besonderes Augenmerk sollte hier jedoch auf fairem Anbau und nachhaltiger Fortwirtschaft liegen. Tendieren Sie jedoch doch eher zu weicheren, helleren Hölzern, wie der Fichte oder der Kiefer, empfiehlt es sich auf jeden Fall diese vorher behandeln zu lassen.

 

Holz im Bad
b&h concept AG

Schritt 2: Verwendungsweisen

Ob als Regal, als Waschtisch oder auf dem Boden, Holz sorgt, egal in welcher Form, stets für eine besonders warme, einladende Atmosphäre. Mit wachsender Beliebtheit steigt auch die Bandbreite von Holzprodukten und -möbeln. In den verschiedensten Farbnuancen stehen Schichtholzkonsolen oder Echtholzfurniere zur Auswahl und dank hochwertiger Produktion halten diese auch den besonderen Ansprüchen des Alltags stand. Ein besonderer Hingucker im Bad ist Parkettboden, der nicht nur optisch etwas hermacht, sondern auch das ganze Jahr über für warme Füße sorgt. Laminat hingegen eignet sich eher weniger für den Einsatz im Badezimmer.

 

Schritt 3: Pflege ist das A&O

Holz benötigt zwar etwas mehr Pflege als andere Materialien, sieht aber auch umso besser aus. Damit Sie möglichst lang Freude an Ihren Holzprodukten haben können, gilt es ein paar Grundregeln zu beachten:Wasser und Holz vertragen sich nicht gut, darum gilt es größere Pfützen möglichst schnell zu beseitigen. So kann unschönes Aufquellen vermieden und die Lebensdauer Ihrer Produkte verlängert werden. Um die Oberflächen aber schon von Beginn an wasserunempfindlicher zu machen, sollte das verwendete Holz auf jeden Fall vorbehandelt werden. Dafür eignen sich fettende Holzseifen und natürliche Öle. Besonders pflegend wirkt Hartwachsöl, eine Verbindung aus nährendem Wachs und feuchtigkeitsresistentem Öl. Die Behandlung sollte circa zwei- bis dreimal im Jahr wiederholt werden. Echtholzfurnieroberflächen lassen sich noch einfacher reinigen - einfach mit einem feuchten Tuch drüberwischen und fertig. Sollte das Holz trotz alledem Schäden davontragen, kann es durch vorsichtiges Anschleifen und erneute Pflege schnell wieder alten Glanz erlangen. Lacke eigenen sich für hölzerne Oberflächen nur bedingt, da durch Kratzer und Risse schnell Wasser ans Holz gelingen kann. lassen sich 

 

Holz im Bad

Sie möchten Ihr Bad renovieren oder modernisieren?
Wir beraten Sie gern. Rufen Sie uns einfach an:

T (0 76 66) 910 300

Kontaktieren Sie uns!

 

 

 

 

CTA Tim Baral

Weitere Ideen mit Holz:

 

Material mit Charakter
AdobeStock © alfexe

 

Natürlich und behaglich

Holz verbreitet ein unvergleichliches Gefühl von Behaglichkeit und Natürlichkeit. Es ist ein Material mit Charakter, das uns seine ganz eigene Geschichte erzählt.

Material mit Charakter

 

Holz im Bad
Duravit

 

Warmes Ambiente

Die Verwendung von Holz macht Räume ganz besonders wohnlich. Durch seinen ursprünlichen Charakter erschafft es eine angenehm warme Atmosphäre.

Wohnliche Atmosphäre

 

Holz im Bad
Duravit

 

Natur im Bad

Erleben Sie Natürlichkeit! Wenn es um naturbelassene Materialien geht, ist Holz die erste Wahl. Es fühlt sich warm an, es duftet und verleiht Ihrem Bad einen ganz eigenen Charme.

Holz im Bad

 

Holz in Küche und Esszimmer
lassen


Holz in der Küche

Der Esstisch samt Stühlen bildet das Zentrum Ihres Esszimmers. Mit Vollholzmöbeln gestalten Sie ein warmes und elegantes Ambiente für ein gemeinsames Mahl mit Familie oder Freunden.

Vollholztische und -stühle

 

holz Bearbeitung
© simone_n

 

Schreinerarbeiten

Auf Maß gefertigte Möbeln gibt es nur einmal auf der Welt, nämlich bei Ihnen! Unsere Schreiner und Tischler garantieren Qualitätsarbeit für höchste Ansprüche: handwerklich und gestalterisch auf oberstem Niveau.

Innenausbauten

 

Holz-1x1
Duravit

 

Holz im Bad - 1x1

Ob Bodenbelag oder individuelle Naturholzmöbel - die Verwendung von Holz im Bad wird immer beliebter. Worauf es dabei zu achten gilt und wie die richtige Pflege aussieht, verraten wir in unserem Holz im Bad - 1x1.

Pflege