Lüftungssystem von Zehnder

Energieersparnis und Komfort durch kontrollierte Wohnraumlüftung 

Lüften und dabei Energie sparen – geht das? Aber ja, denn eine zentrale Wohnraumlüftung nutzt die Abluftwärme intelligent. Verbrauchte Luft wird so ganz effizient durch herrlich frische Luft ausgetauscht.

Schlechte Luft schon bei der Ursache verhindern – Wenn das Lüftungssystem ideal eingestellt ist, bleibt die Luft von Vornherein frisch und das uneffiziente Stoßlüften ist nicht weiter nötig.

Gut riechende Luft in Ihrem Bad

Lüftungsgeräte, wie Zehnders ComfoAir Q sind besonders effzient: Die optimierte Raumausnutzung und technische Innovationen führen zu einer Wärmerückgewinnung von bis zu fünf Prozent. Gleichzeitig wird der Stromverbrauch um bis zu zehn Prozent reduziert. Gerade im Badezimmer kommt es wegen der hohen Luftfeuchtigkeit auf eine gute Lüftung an – Ist diese zu hoch, so entsteht schnell Schimmel. Besonders wohlriechende Luft verschaffen Ihnen die Zehnder Comfosystems:

  • Das sparsame System für kontrollierte Wohnraumlüftung führt zusätzlich zur Lüftung Feuchtigkeit und Gerüche ab.
  • Anbringung direkt unter der Decke: Die verbrauchte feuchtwarme Luft kann somit optimal abgeführt werden.
  • Effektive Vorbeugung der unangenehmen und gesundheitsschädlichen Schimmelbildung.
Lüftungssystem von Zehnder
Zehnder

ComfoAir Q450 TR von Zehnder: Das Lüftungsgerät lässt sich auch auf engem Raum leicht unterbringen.

Neue Version von Lüftungsgeräten

Lüftungsgeräte wie das Zehnder ComfoAir sind seit der neuen Generation leiser, effektiver und schlauer denn je. Der integrierte Diamant-Wärmetauscher sorgt für einen niedrigeren Stromverbrauch und für mehr Wärmerückgewinnung.

Smarte Technik für einen höheren Wohlfühlfaktor

Dank adaptiver Komfortregelung wird die Temperatur an das veränderte Temperaturempfinden des Menschen angepasst. Im Frühling pustet das raffinierte System beispielsweise etwas kühlere Luft in das Gebäude als an einem Tag im Herbst mir der gleichen Temperatur – Ihrem Wohlbefinden steht damit nichts mehr im Weg.

App zeigt Betriebsdaten

Zusätzlich zu den technischen Innovationen wurde auch die Bedienung vereinfacht. Das System lässt sich nach Belieben über den Drei-Stufen-Schalter oder über eine App steuern. Der Energieverbrauch sowie weitere Betriebsdaten lassen sich über eine Echtzeit-Anzeige am leicht zu handhabenden Bildschirm einsehen. Wenn der Filter gewechselt werden muss, meldet sich die Anlage ganz automatisch früh genug – Während des Wechselns schaltet das System automatisch in einen Schutzmodus.

Lüftungssystem Comfoair von Zehnder

Mehr zum Thema Umbau und Wohnraumsanierung:

Heizungsmodernisierung | Modernisierungsschritte | Rohrinstallation | Isolierung
Martin Maier

 

Energetische Sanierung

Bauliche Energiesparmaßnahmen wie Dämmen senken nicht nur erheblich den Energiebedarf, sie verbessern auch die Wohnqualität.

Energetische Sanierung

BHKW_Dachs-App_02

 

Smart Home

Ob daheim oder von unterwegs: Die neuen Smarthome-Anwendungen sorgen für mehr Sicherheit, sparen Energie und schenken Komfort. 

Smart Home

Alape Dark Iron Waschbecken
Alape

 

Fliesen und Farben

Holz, Stein, Fliesen, Farben – wie die Auswahl der passenden Materialien auf Atmosphäre und Stil der Wohnräume Einfluss nimmt.

Materialien

Sie haben Fragen zum Thema Energie und Heizung?
Wir beraten Sie gern. Rufen Sie uns einfach an:

T (0 76 66) 910 300

Termin vereinbaren

CTA Tim Baral